• Spielraum Leipzig RSS-Feed

      von Veröffentlicht: 29.08.2010 11:57  Seitenaufrufe: 3680 
      1. Kategorien:
      2. Artikel,
      3. Bericht

      Dies ist der Contentbereich der Traumschmiede Webseite. Hier werden wir in Zukunft die Inhalte vom Spielraum ebenso verwalten und aufbauen können wie die Informationen rund um die Traumschmiede.

      Der Aufbau der Inhalte wird sicherlich noch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Habt dafür etwas Geduld.

      Der Vorteil der Integration ist, dass nun Nutzer, die im Forum schon bestimmten Gruppen angehören, auch die Berechtigung haben Inhalte rund um die Themen des Spielraums zu schreiben, die einzelnen Projekte vorzustellen und deren Inhalte zu formulieren.

      Das Ziel ist eine möglichst nahe und vor allem nahtlose Sammlung aller relevanter Informationen für die Mitglieder unserer Rollenspiel Community.

      Folgende Gruppn sind dabei Schreibberechtigt:

      - Admins
      - Moderatoren
      - Spielraum Intern
      - Spielraum IT
      - Spielraum Vorstand

      Ich bin mir sicher, dass hier noch Anpassungsbedarf besteht. Es wird dazu eine Diskussion geben und zeitnah auch einen Termin, bei dem alle Verantwortlichen an einem Tisch sitzen und sich der Inhalte annehmen sollten.

      Bei Fragen immer gerne an mich

      Thion
      von Veröffentlicht: 29.08.2010 11:01   
      1. Kategorien:
      2. Bericht,
      3. Rollenspiel News

      Begonnen haben wir als eine Gruppe von begeisterten Rollenspielern, die es sich zur Aufgabe gemacht hatte, unser Hobby Rollenspiel in und um Leipzig bekannter zu machen und nichtkommerzielle Rollenspielprojekte und -Initiativen zu fördern. Aus diesem lockeren Netzwerk entstand Anfang 2005 der Verein Spielraum LE, der als selbständige Sektion dem Freizeithäuser e.V. angegliedert ist. Unser Ziel ist es, Rollenspielern aus der Region eine gemeinsame Plattform zu bieten, Rollenspielprojekten organisatorische Hilfe, Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit, sowie eine versicherungstechnische und bis zu einem gewissen Grade auch finanzielle Absicherung zu geben. Weiterhin ist es Ziel, Rollenspiel zu bewerben und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen, Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen die nachhaltige Möglichkeit zum Rollenspiel zu eröffnen und Freizeitangebote im Rahmen integrativer und kommunikativer Zusammentreffen zu schaffen. Wir sind gemeinnützig, demokratisch und unpolitisch. Auf Grund der zunehmenden Größe des Spielraum LE und der wachsenden Zahl von Projekten und Aktivitäten, wird in naher Zukunft eine Loslösung vom Mutterverein, Freizeithäuser e.V., und unter Beibehaltung der bisher verfolgten Ziele die Gründung eines eigenständigen Vereins erfolgen.

      Projekte und Initiativen

      Die aktuelle Übersicht der aktuellen Projekte und deren Ansprechpartner befindet sich im Forum unter http://www.rollenspiel-leipzig.de/fo...hread.php?7779 .

      Spieleabend – Monatlich findet unter unserer Regie ein Spieleabend in der “Ludothek” des Freizeithäuser e.V. statt, bei dem sich Rollenspielanfänger und auch erfahrenere Spiel zu gemeinsamen Rollenspielrunden treffen können.

      Messen: Modell,Hobby,Spiel: Auch auf dieser Messe sind wir jedes Jahr mit einem Stand vertreten. Besonderes Augenmerk liegt hier auf Kindern und Jugendlichen, für die wir immer eine bosndere Attraktion bieten. Buchmesse: Zusammen mit dem Berliner Rollenspielverein “Nexus” sind wir jedes Jahr auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Wir bieten Probespielrunden an und informieren über den Verein und Rollenspiel in und um Leipzig.

      Spielefest: Jährlich sind wir in Zusammenarbeit mit dem Freizeihäuser e.V. auf dem städtischen Spielefest im Leipziger Rathaus vertreten.

      Traumschmiede: Das Internetportal “Traumschmiede” gibt Rollenspielern aus der Region eine gemeinsame Kommunikationsbasis und ist das größte Rollenspielforum in Sachsen.

      LARP-Taverne “Die Runde Sau” : Von diesem Vereinsprojekt werden aufwendig gestaltete Liverollenspielabende ausgerichtet, die zum gemütlichen Zusammensein einladen.

      Lindencon: Die alljährlich stattfindende Tischrollenspielconvention zählt zu Deutschlands größten Veranstaltungen dieser Art und hat regelmäßig mehrere hundert Teilnehmer aus dem ganzen Land.

      Freie Silbermark: Dieses Live-Rollenspielprojekt mit Fantasy-Setting richtet regelmäßig Conventions aus (LARP’s). Bisher fanden 7 Conventions mit insgesamt einigen hundert Teilnehmern statt.

      Waldritter: In Zusammenarbeit mit dem deutschlandweit tätigen Verein Waldritter e.V., bieten wir Kindern und Jugendlichen wöchentlich einen Live-Rollenspiel-Treff unter Anleitung erwachsener Spieler im Mühlholz.

      Rawald: Diese Live-Rollenspielprojekt mit Fantasy-Setting richtet regelmäßig Convetions aus.

      Memento Mori: Zweimal im Monat trifft sich dieses Vampire-Live-Rollenspielprojekt, mit ca. 30 aktiven Spielern zum gemeinsamen Spiel.

      Appendix: Ein Live-Rollenspielprojekt, das ein endzeitliches Setting bespielt. Man orientiert sich dabei am bekannten Tischrollenspiel “Degenesis”.
      Neben diesen Projekten unterstützen wir noch weitere, das Rollenspiel betreffende Aktivitäten in und um Leipzig. Mit dem Dresdner Verin Gugelgilde e.V. besteht eine Zusammenarbeit bei der Ausrichtung von Live-Rollenspielen.