Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LARP-Treff im Park

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tam Lynn
    antwortet
    Am Sonntag, den 14. April, findet mal wieder ein Kampftraining statt.

    Um 12 Uhr im Lene-Voigt-Park auf Höhe des Basketball-/Fußballplatzes.

    Wer nicht kämpfen möchte, ist herzlich eingeladen, einfach zum Plaudern vorbeizuschauen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tam Lynn
    antwortet
    Hallo Phinix,

    es gibt den Stammtisch, der ist allerdings für Rollenspiel allgemein und ohne Gewandung oder Waffentraining.
    Der LARP-Treff wird nicht mehr vom Spielraum LE e.V. organisiert, deshalb kann ich dir dazu leider nichts sagen. Der Plan des Organisators war jedenfalls, ein wöchentliches Treffen anzusetzen und das vorrangig in seiner facebook-Gruppe anzukündigen. Das heißt, dort ist wahrscheinlich die beste Stelle, um nachzufragen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Phinix
    antwortet
    Da ich nichts aktuelles auf einen schnellen Blick in der FB-Gruppe LARP Sachsen gesehen habe,
    gibt es noch ein regelmäßiges Treffen von LARPern in Leipzig?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adarion
    antwortet
    Schade, dieses Jahr lag das LARP-Leben für mich ohnehin fast brach. Donnerstags habe ich leider einen festen Termin. Prinzipiell wäre ich langfristig dran interessiert überhaupt mal mit sowas umgehen zu lernen, aber das scheitert wohl mal wieder an Zeit- und Facebookmangel. Trotzdem schön zu lesen, daß das Training anscheinend wieder aufgenommen wurde.

    Einen Kommentar schreiben:


  • heler
    antwortet
    DONNERSTAG den 07.07 um 18 Uhr! Bitte denkt daran, ich poste es vorrangig in der Facebook Gruppe LARP in Sachsen! Durch Abstimmung findet es eher unter der Woche statt und zwar flexibel!

    Hiermit wird das wöchentliche LARP-Training einberufen.
    Ein Jeder Recke wird drum gebeten daran teilzunehmen.
    Das Training wird flexibel für jede Woche neu geplant und findet in den folgenden Parks abwechselnd statt:
    Lene-Voigt-Park
    Rosental
    Friedenspark

    Ihr könnt gerne Parks vorschlagen, allerdings seid dann bitte auch anwesend und es sollte trotzdem Zentrumsnah sein.
    Die Variante ist dafür da, das jeder es etwas näher hat, da viele kein Auto haben.

    Trainiert wird DIESES MAL folgendermaßen:

    Einführung für alle, was ist zu beachten, was sind Donts/Goes
    Danach geht es in die Grundlagen des Schwertkampfes (darauf aufbauend auch andere Waffen)
    Historische Schwertführung und Grundstellung.
    Kämpfe auf Trefferpunkte und Kämpfe nach Münzwurf
    Zum Schluss eine schöne Massenschlacht

    Ich nehme auch echte Schaukampfschwerter mit, damit man mal ein Gefühl für eine richtige Waffe hat (wer Interesse hat, kann hier auch gerne mittrainieren )

    Bringt bitte mehrere eurer Waffen mit (falls vorhanden) um Neulinge mit auszustatten.

    Ich würde mich über eine rege Teilnahme sehr freuen.

    Bedenkt, das Training lebt für und durch EUCH!

    Gut Hieb für alle Streiter.


    ES WIRD EIN ZWEITER TRAININGSLEITER GESUCHT! FALLS EINER AUSFÄLLT!! WER HAT ZEIT, LUST UND HÄLT ES MIT MIR AM LAUFEN?!

    Einen Kommentar schreiben:


  • heler
    antwortet
    Wir erstellen durch FB gerade wieder eine Prügel/Trainingsrunde.
    Wenn es okay ist würde ich mich freuen, wenn ihr euch da mit anmeldet und am Voting (Wann,wo) teilnehmen könnt. Über Forum und FB zu organisieren ist ziemlich nervig.
    Gruppe heißt "LARP in Sachsen - Raum Leipzig / Dresden und Umgebung".

    Einen Kommentar schreiben:


  • Szerith
    antwortet
    Interesse habe ich auf jeden Fall, Zeit leider weniger, weshalb ich euch einfach schonmal die Daumen drücke

    Einen Kommentar schreiben:


  • -Friesus-
    antwortet
    Hallo zusammen, der Winter ist vorbei, die Sonne wieder präsent. Ich plane jetzt wieder öfter zum LARP-Treff zu kommen (wenn das Wetter mitspielt) und freue mich über weitere Interessenten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Szerith
    antwortet
    Sprache ist lebendig und der Zeitmangel ist eine übliche Krankheit heutiger Zeit. Es gibt einfach zu viele tolle Möglichkeiten.
    Ich drück dir die Daumen dass sich Teilnehmer finden!

    Einen Kommentar schreiben:


  • tauristar79
    antwortet
    niemand und Nebensatz mit Relativpronomen

    Pronomen „niemand“

    Publiziert 3. November 2013 | Von Judith Bingel
    Aus aktuellem Anlass soll heute das Pronomen niemand besprochen werden.

    [...]
    4. niemand, der: Folgt auf niemand ein Nebensatz, der mit einem Relativpronomen eingeleitet wird, dann ist in der Standardsprache stets der zu wählen. Dies gilt unabhängig davon, ob damit männliche oder weibliche Personen angesprochen sind [...]

    http://www.korrekturservice-bingel.d...lativpronomen/

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tam Lynn
    antwortet
    Aktuell gibt es leider niemanden, der/die den LARP-Treff organisiert (d.h. regelmäßig daran erinnert), deshalb findet er leider nicht statt. Was aber nicht heißt, dass ein Treffen nicht einmal stattfinden kann, wenn sich ein paar Interessierte finden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adarion
    antwortet
    Ich weiß nicht inwiefern das in der Winterzeit pausiert. Überhaupt ist die Frage wie straff das noch organisiert ist. (Ich habe so das Gefühl, daß die Leute früher mehr Zeit für alles hatten, kann aber auch meine persönliche Filterblase sein, die mir das vorgaukelt.)
    Aber wie heißt es immer so schön: Wenn du willst, daß etwas getan wird, mach' es selbst. *seufz*
    Ich hab' keinerlei Ahnung was LARP-Waffen angeht und kann da also auch nicht weiterhelfen. :/

    Einen Kommentar schreiben:


  • AntiFreak
    antwortet
    So ... versuch macht kluch ...

    Aus verschiedenen Gründen, mach ich mich an einen neuen Charakter und der soll kämpfen können, entgegen zu mir. Aber die Wahl der Waffe fällt mir schwer.
    Um auf dem Punkt zukommen, würden sich evtl. freiwillige finden sich mal wieder im Friedenspark zu treffen und mir ihre mal zu Übungszwecken zur Verfügung zu stellen? Als Entscheidungshilfe so zusagen und zum Live Waffen-gefachsimple, so zusagen.

    Ich stelle die Frage mal so in den Raum, Termin machen wir wenn sich überhaupt jemand meldet, bzw. je nach dem wie das Wetter ist

    PS. am besten vor dem 27.4, bis da müsst ich mich entschieden und auch ein wenig Erfahrung gesammelt haben. XD

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tam Lynn
    antwortet
    Wenn ihr uns nicht daran erkennt, dass ein grüner Flyer auf dem Tisch steht (nicht immer) oder daran, dass wir die größte Menschengruppe sind, könnt ihr auch an der Bar nach dem Stammtisch fragen, die netten Menschen weisen euch dann in die richtige Richtung. Die wissen, wer wir sind.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Adarion
    antwortet
    Im Moment ist übrigens gerade Lindencon...

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung ✖️