Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Termine 2020

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Alle mir bislang bekannten Absagen von Veranstaltungen habe ich gestern oben in der Liste vermerkt.
    sigpic

    Kommentar


      #17
      Vielen Dank für die Aktualisierungen. Ist echt nicht leicht das alles zusammenzusammeln.
      Lebe lang und erfolgreich. \\//,

      Kommentar


        #18
        Ja, das ist ein Elend mit den vielen Streichungen und Verschiebungen, paßt mir gar nicht.

        Immerhin, die LAPR-Orgas tun sich bereits zusammen
        http://larper.ning.com/group/netzwer...p-veranstalter
        bzw.
        https://www.facebook.com/groups/3155818384442041/
        (scheint einen Account zu benötigen...)
        Walter - Commander of the 25 Zombies says no to: tcpa/tpm, software/idea patents, stupid copyright acts, corrupt politicians...

        Kommentar


          #19
          Ja Adarion, das ist schon schlimm. Echt schlimm.

          ask questions and spread the word


          "Für die erdrückende Mehrheit der Spieler war die ganze Arbeit verschwendete Lebenszeit!"
          oder
          "Das Spiel war geil aber die Spieler waren scheiße!"

          Dir Public Relations beibringen zu wollen, lässt einen sich etwas wie Viktor Frankenstein fühlen. Man hat Zweifel, dass das rauskommt, was man erhofft.....

          Kommentar


            #20
            Die Anmeldung für die "DreRoCo Primavera" Anfang Juni ist eröffnet. Beachtet die Infos auf der Homepage: https://dreroco.de/
            sigpic

            Kommentar


              #21
              Ich habe einige weitere Infos zu bereits abgesagten oder verschobenen Veranstaltungen eingearbeitet sowie einigen den Hinweis "Veranstaltung fraglich" ergänzt, wo die Veranstalter aktuell noch keine endgültige Aussage getroffen haben oder treffen konnten, weil die behördlichen Regelungen für den jeweiligen Zeitpunkt noch nicht klar sind.
              sigpic

              Kommentar


                #22
                Mittlerweile sind so gut wie alle oben gelisteten Veranstaltungen bis Anfang Juni abgesagt, sowie die größeren Veranstaltungen bis in den August hinein, so z.B. der historische Siedlerzug, das Conquest und auch das Epic Empires. Die Veranstalter des Drachenfestes und des WGT sind sich allerdings noch nicht ganz sicher, ob es sich bei ihren Veranstaltungen um Großveranstaltungen handelt und haben deshalb noch nicht offiziell abgesagt.

                Wo es schon Aussagen gibt, wann die Veranstaltung im nächsten Jahr nachgeholt werden soll bzw. wann dann die Folgeveranstaltung sein soll, habe ich das für 2021 schon mit in die Liste aufgenommen und verlinkt.
                Zuletzt geändert von tauristar79; 04.05.2020, 16:42.
                sigpic

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von tauristar79 Beitrag anzeigen
                  Juni
                  Fr.-So. 5.-7.6.: DreRoCo Primavera "Die Katze im Sack" --> LINK zu Facebook --> Achtung! Veranstaltung ist abgesagt! -->LINK zur Homepage.
                  Die Veranstaltung findet virtuell statt!
                  "Warnung! Rollenspiel gefährdet Ihre Bildung. Eine im Rollenspiel fallengelassene Äußerung kann in historischer, naturwissenschaftlicher und/oder medizinischer Hinsicht inakkurat sein. Vor Verwendung von im Rollenspiel fallengelassenen Äußerungen in einer seriösen Debatte konsultieren Sie bitte einschlägige Fachliteratur."

                  Threefold Gaming Exercises

                  Kommentar


                    #24
                    Hint: Falls sich jmd. über den schrägen Epic-Termin 2021 wundert: Das ist richtig so. (Fr - Di) Wegen Neuntöter, Ferien und FaRK im Saarland. Mit dem Spagat versucht man wohl das alles unter einen Hut zu bekommen und möglichst auch den Leuten mit Lehrberuf etc. mal wieder die Chance zu geben.
                    Walter - Commander of the 25 Zombies says no to: tcpa/tpm, software/idea patents, stupid copyright acts, corrupt politicians...

                    Kommentar


                      #25
                      Zitat von alexandro Beitrag anzeigen

                      Die Veranstaltung findet virtuell statt!
                      Mitteilung der Orga vom 23.4.:

                      Schweren Herzens müssen wir uns leider den zahlreichen Absagen anschließen: Die DreRoCo Primavera 2020 wird nicht stattfinden!
                      Die Con soll ja dann auch erst 2021 unter dem selben Motto "Die Katze im Sack" stattfinden. Der Discord-Server ist ein Alternativangebot und nicht die DreRoCo Primavera, und die Info dazu ist ja über den Link zur Webseite erreichbar.

                      Ich habe auch nicht jeden Discord-Server für die regelmäßigen Veranstaltungen wie den Vereinssstammtisch mit verlinkt. Da kann sich jeder selbst über die bereitgestellten Links informieren.
                      sigpic

                      Kommentar


                        #26
                        Die Discord-Runden finden am Con-Wochenende (5.-7.6.) in den üblichen Blöcken statt und sind in einen größeren Kontext eingebettet (u.a. wird da auch die Con-Verlosung veranstaltet).

                        Ich sehe daher keinen Unterschied z.B. zur Langen Nacht der Computerspiele, auf die ja auch hingewiesen wurde.
                        "Warnung! Rollenspiel gefährdet Ihre Bildung. Eine im Rollenspiel fallengelassene Äußerung kann in historischer, naturwissenschaftlicher und/oder medizinischer Hinsicht inakkurat sein. Vor Verwendung von im Rollenspiel fallengelassenen Äußerungen in einer seriösen Debatte konsultieren Sie bitte einschlägige Fachliteratur."

                        Threefold Gaming Exercises

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von alexandro Beitrag anzeigen
                          Die Discord-Runden finden am Con-Wochenende (5.-7.6.) in den üblichen Blöcken statt und sind in einen größeren Kontext eingebettet (u.a. wird da auch die Con-Verlosung veranstaltet).

                          Ich sehe daher keinen Unterschied z.B. zur Langen Nacht der Computerspiele, auf die ja auch hingewiesen wurde.
                          Habe es entsprechend eingearbeitet.
                          sigpic

                          Kommentar


                            #28
                            Aktualisierungen:
                            - Das Drachenfest wurde mittlerweile abgesagt.
                            - Auch das Tulderon-Stadtspiel wurde auf 2021 verschoben.
                            - Das Federntal 5 steht jetzt auch im Conorganizer, Verlinkung ist eingefügt.
                            - Im Juli soll es ein Frontsac-Sommerlager geben, Verlinkung ist ebf. eingefügt (Achtung, im Conorganizer ist das Condatum momentan falsch angegeben. Es beginnt nicht am 17.6., sondern erst am 17.7.!).
                            sigpic

                            Kommentar


                              #29
                              Großveranstaltungen, wie immer das definiert ist, sollen wohl jetzt bis Ende Okt. gestrichen sein. Ja. LARPen wie in der frühen Zeit... zehn Leute mit Decke auf dem Rücken und Holzschwert.
                              Daß Mytholdea, Epic und DF als Großveranstaltung gelten ist klar und die sind ja auch alle verschoben, ist die Frage, wie das mit kleineren Sachen (so 50 Leute) und Pen & Paper-Cons aussieht. Ich hoffe ja sehr, daß dieses Jahr noch irgendwas stattfindet.
                              Ich verstehe ja die Maßnahmen und halte sie für sinnvoll, nur psychologisch... Arbeit bis zum Umfallen, da ist nix mit Coronafrei, aber das Privatleben ist abgesagt und Pen & Paper findet nur über Pixelbrei statt.
                              Walter - Commander of the 25 Zombies says no to: tcpa/tpm, software/idea patents, stupid copyright acts, corrupt politicians...

                              Kommentar


                                #30
                                Ich kann deinen Unmut gut verstehen. Als Orga hast du aber die Verantwortung über 50 bis 100 Leute die aus den verschiedensten Ecken Deutschlands kommen - teilweise auch noch mit Laufkundschaft ohne die Möglichkeit denjenigen im Nachhinein zu erreichen wenn doch jemand aus Gütersloh dabei war. Da brauchen nur ein oder zwei Leute mit Corona dabei sein um mehrere weitere Leute anzustecken. Wenn alle diszipliniert ihren Mund/Nasenschutz aufsetzen würde es eventuell sogar einen wirksamen Schutz geben - nur machen das auch wirklich alle? 4 Stunden lang an einem Tisch und zwischendurch noch was zu essen? Willst du dir die Ermahnungen der Leute antun?
                                Mir tut es in der Seele weh, schon allein weil heute die Lindencon gestartet wäre. Aber ich kann derzeit nicht mit gutem Gewissen eine größere Gruppe von mir teils vollkommen unbekannten Leuten zusammenzurufen. Dann warte ich doch lieber bis nächstes Jahr.
                                Lebe lang und erfolgreich. \\//,

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X