Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Star Wars - Am Rande des Imperiums" ab Oktober in Leipzig - Interessenten gesucht! -

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    "Star Wars - Am Rande des Imperiums" ab Oktober in Leipzig - Interessenten gesucht! -

    „Ich hab ein ganz mieses Gefühl bei der Sache…“ - Han Solo


    Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis..
    Es herrschen dunkle Zeiten in der Galaxis. Von einem geheimen Stützpunkt aus haben die Rebellen in einem Überraschungsangriff den mächtigen Todesstern des Galaktischen Imperiums vernichtet. Nun schlagen die Imperialen Streitkräfte zurück und stürzen die Galaxis in einen Krieg.
    Zahllose Planeten leiden unter der Schreckensherrschaft des Imperiums. Viele Einwohner fliehen vor der Unterdrückung, um jenseits der Zivilisation ein neues Leben zu beginnen.
    Drt, am Rande des Imperiums, kämpfen sie inmitten einer vom Krieg zerrütteten Galaxis um ihr Leben und ihre Freiheit…

    Ab Oktober habt ihr die Gelegenheit, selbst zu einem dieser Draufgänger, Schmuggler, oder sonstigen Freiheitskämpfern zu werden, denn ich möchte gerne eine regelmäßige Runde für „Star Wars – Am Rande des Imperiums“ ins Leben rufen.

    Worum geht’s denn da jetzt eigentlich genau?

    „Am Rande des Imperiums“ ist eines der drei Star Wars - Rollenspielsysteme von Fantasy Flight Games und konzentriert sich auf die eher zwielichtigen und düsteren Aspekte des Star Wars - Universums. Wie im Teasertext bereits angedeutet spielt „Am Rande des Imperiums“ zwischen Episode IV „Eine neue Hoffnung“ und V „Das Imperium schlägt zurück“. Die Galaxis ist zerrüttet vom Bürgerkrieg und diejenigen, die aus unterschiedlichsten Gründen damit nichts zu tun haben wollen, versuchen auf eigene Art und Weise ihr tägliches Überleben zu sichern. Egal ob man als Schmuggler versucht, den berüchtigten Kessel Run zu bezwingen, oder als Kopfgeldjäger stets auf der Jagd nach eben diesen ist, die Galaxis steckt voller Gefahren und Abenteuer.
    Ihr werdet die Crew eines eigenen Raumschiffes bespielen, was diese Crew genau macht, um sich ihr täglich Brot zu sichern, ist euch überlassen. Der Einstieg wird durch eine offizielle Kampagne erfolgen, ihr habt aber grundsätzlich die Freiheit, das zu tun was ihr gerne möchtet.
    Hinweis: Das Rollenspiel basiert auf dem Legends-Kanon, es ist aber auch möglich im aktuellen Kanon zu spielen, oder zumindest Elemente daraus zu übernehmen. Wie wir es letztendlich machen werde ich gemeinsam mit euch besprechen wenn die Gruppe feststeht.


    Ich hab aber Star Wars nur einmal gesehen, reicht das?

    Für das Setting ist im Grunde nur die Originaltrilogie (Episode IV – VI) relevant, ihr müsst also die neuen Filme nicht gesehen haben, um mitspielen zu können. Ich denke ich muss nicht erwähnen, dass man Star Wars schon mögen sollte, um in dieser Runde seinen Spaß zu haben, aber ich tu es einfach mal trotzdem
    Auch Neueinsteiger ins Hobby sind willkommen! Falls ihr dazu gehört sagt einfach Bescheid, damit ich euch nicht unabsichtlich überfordere

    Die Runde ist wahrscheinlich nichts für dich, wenn du
    - gerne darauf würfelst, ob dein Charakter es morgens schafft, seine Schuhe zuzubinden
    - es nicht ertragen kannst, dass es Leute gibt, die die neuen Filme nicht komplett scheiße finden
    - keine Motivation hast, deinem Charakter eine schöne Story zu geben und diese auch auszuspielen
    - unzuverlässig bist


    Das ist ja alles schön und gut, aber wann und wo solls denn nun stattfinden?

    Die Runde soll im Oktober starten und etwa alle zwei, vielleicht auch drei Wochen hier in Leipzig stattfinden.
    Einen Tag kann ich leider noch nicht nennen, da ich ab Oktober ein Praktikum absolviere und meine Arbeitszeiten noch nicht sicher weiß. Momentan ist Sonntag der einzige Tag, von dem ich sagen kann, dass ich da Zeit hätte, aber das ist als Auswahl etwas dürftig. Es besteht aber die Wahrscheinlichkeit, dass es keinen festen Tag geben wird, sondern wir die Termine individuell absprechen müssen.


    Ich hätte schon Bock, was muss ich machen?

    Wenn du Interesse hast, lass mir bitte deine Mailadresse per PN zukommen, damit ich dich in meinen Verteiler aufnehmen kann. Alle die sich gemeldet haben, bekommen dann im Laufe des Sommers eine oder auch mehrere Mails mit weiteren Informationen.
    Hinweis: Wenn du dein Interesse anmeldest, ist das erst einmal vollkommen unverbindlich, da ich ja noch keinen Spieltag nennen kann. Wenn es dann einen gibt und du doch keine Zeit hast, kannst du dich problemlos wieder abmelden! Bis Oktober ist noch etwas hin, da kann sich schnell auch im persönlichen Zeitplan etwas ändern, deshalb habe ich da Verständnis. Sobald aber ein Termin feststeht und du zusagst, gilt das dann auch!

    Das war es erst einmal von mir, sollte es Fragen geben immer her damit, ich beiße nicht. (Auch wenn Gerüchte immer wieder etwas anderes sagen)

    Möge die Macht mit euch sein!

    #2
    Uhh, spannend, hab Interesse!

    Kommentar


      #3
      Bin zwar schon eingetragen, bekunde mein Interesse hiermit aber gerne noch einmal. Hab auch schon ein paar Ideen für meinen Char gesammelt.

      Kommentar


        #4
        Ich bin einer der Neuen vom letzten Stamtisch. Ich denke einfach mal hier bin ich richtig wegen der dort angesprochen Star Wars-Rollenspielrund. Ich sollte ja hoffentlich auch soweit "angemeldet " sein.

        Kommentar


          #5
          Würde liebend gerne dabei sein.
          Irgendwie habe ich nur ein Talent für den Schurken, bei anderen Charaktären funktoniert der Brötchen/Thermaldetonator - Trick nicht so gut ....

          Kommentar


            #6
            Gibts bei euch noch ne Möglichkeit einzusteigen?

            Kommentar


              #7
              Tut mir leid, wir sind schon voll. Aber vielleicht sieht man sich mal bei einem One-Shot bei diversen Gelegenheiten

              Kommentar

              Lädt...
              X